Montag, 30. November 2015

Buch Berlin 2015

Messezeit.....
Eine wundervolle 2. Berlin Buch ging heute zuende. Ich habe wieder viele wunderbare Menschen getroffen oder neu kennengelernt und so viele schöne Buchprojekte entdeckt.

Unter anderem war ich als Kunstlehrerin am Stand von Zooloori total begeistert. Ein grandioses Bastelbuch - auch für Menschen ganz ohne vermeintliches Mal- oder Basteltalent. Aber schaut selbst: www.zooloori.de


 
Außerdem habe ich am Stand von Biotologe Yann ein faszinierendes Buchprojekt kennengelernt. Eine Kinderbuchserie mit inzwischen 12 wunderbaren Büchern, welche die Geschichten von Yanns Weltreise in Fotos erzählen. Dabei werden den Kindern "die Augen geöffnet für die Schönheit und Gefahren der Natur".

Die ganze Reihe findet ihr hier: tlelebooks.de


Und ich war bei Kirsten Hinkler am Stand vom Waldhuhn-Verlag und habe mir die liebevoll illustrierten Kinderbücher mit Geschichten, die Mut machen, zum Forschen anregen oder, oder, oder... angesehen.

Hier findet ihr mehr Informationen: www.waldhuhn-verlag.de

 



Besonders interessant fand ich auch die Bücher von Carola Jürchott am Stand von Verlag Retorika GmbH, die es in deutscher und russischer Sprache gibt. 
In den Büchern erklären Wahrzeichen oder Denkmäler ihre Städte: "Bärengrüße aus Berlin" und "Mit einem Drachentöter durch Moskau" 





Und dann war ich noch zusammen mit Marianne Voss und Juliane Jacobsen. Bei beiden Autorinnen ist Eile geboten. 
Von Mariannes "Drei Sonnen und ein magischer Hut" sind  nur noch einige Exemplare erhältlich und von Julianes "Maxi & Moritz Weihnachtsbuch" könnt ihr euch durch den Advent führen lassen und jeden Tag eine kleine Besonderheit erleben, entdecken, ausprobieren oder basteln.....